Katrin Biewer-Guttbier

Heilpraktikerin (Psychotherapie)

 

Spirituelle Heilerin

Reinkarnationstherapeutin

Kunsttherapeutin


 

Partnerseite im WEB:

www.renovatio-vivum.de

 

Praxisanschrift:

Beethovenstraße 34

56203 Höhr-Grenzhausen

 

Mobil: 0178 546 09 07

Festnetz: 02624 906 93 96

mail@geistige-heilerin.com

 

Kontaktformular

 

Wie viele Sitzungen sind nötig?

 

 

 

Jeder Mensch ist mit seinen Themen indivivuell 

und einzigartig - und genauso individuell und 

einzigartig wird auch sein Heilprozess verlaufen.

 

Ganz pauschal lässt sich sagen, dass eine akute Erkrankung (egal ob körperlicher oder

seelischer Natur) oftmals leichter zu behandeln ist, als eine chronische Erkrankung.

Akute Probleme stellen meist auch akute Lebensthemen dar; chronische Probleme sind

meist lang andauernde Lebensthemen. 

Die Ausnahme bestätigt aber auch hier die Regel!

 

Es kann durchaus sein, dass sich bereits nach der ersten Sitzung das Problem löst und eine 

deutliche Linderung zu spüren ist. Es kann aber auch sein, dass mehrere Sitzungen nötig sind,

um eine Besserung zu erzielen. Und manchmal sind Krankheiten ein Teil des Lebensweges,

der im Laufe der Zeit zu einer eigenen Erkenntnis führt. Generell ist Geistheilung bei allen

Symptomen dienlich, ob nun als alleinige Therapiemöglichkeit oder zur Unterstützung von

bereits bestehenden Therapien. Eine Heilsitzung bringt neue Impulse und Anregungen für

das Leben und kann den Blick auf Krankheit und Symptome positiv verändern.  

 

Aus der Erfahrung heraus kann ich sagen, dass Menschen, die über einen langen Zeitraum 

Medikamente eingenommen haben, am Anfang langsamer auf die Behandlung ansprechen.

Das Energiefeld fühlt sich dann wie "verstopft" an und es dauert etwas länger, bis die Energien

optimal fließen. Psychopharmaka, Cortison oder Mittel zur Blutverdünnung sind Blockaden,

um die sich in diesem Fall zuerst gekümmert werden sollte. 

 

Heilung ist immer ein Zusammenspiel von vielen Faktoren. Im Gegensatz zur rein schulmedizinischen

Therapie stellt die Geistheilung einen ganzheitlichen Weg dar, der sich dem Menschen und seinen

Problemen als Individuum widmet und Krankheit als Ausdruck eines Seelenthemas betrachtet.

Geistheilung schafft neue Erkenntnisse für das Leben, kann Heilprozesse anregen oder beschleunigen,

karmische Verwicklungen lösen und somit Platz schaffen für ein neues und befreiteres Lebensgefühl. 

 

WAS GEISTHEILUNG KANN: 

  • Heilprozesse anregen oder Heilprozesse beschleunigen
  • zur inneren Ruhe und Harmonie verhelfen
  • neue Erkenntnisse für´s Leben bringen
  • karmische Verwicklungen aus früheren Leben lösen
  • Stress abbauen
  • neue Wege aufzeigen
  • Prognosen für die Zukunft stellen
  • Sinnfragen im Leben klären
  • dabei helfen, ein Stück "heiler" zu werden

 

WAS GEISTHEILUNG NICHT KANN: 

  • Verantwortung für den eigenen Lebensweg abnehmen
  • immer sofortige Heilung versprechen
  • ...eine Erleuchtung ist nicht garantiert!